Termine und Veranstaltungen

04.05.2019: 8. Berliner Lymphologisches Symposium

Save the Date: Am 4. Mai 2019 findet das 8. Berliner Lymphologisches Symposium statt, das dieses Mal unter dem Titel „Lymphödeme in Bewegung“ steht. Geboten sind hochkarätige Vorträge und Diskussionen u. a. zum aktuellen Stand in der lymphologischen Diagnostik, über den Einfluss des Lifestyles auf Ödeme, zu neuen Entwicklungen in der Lymphologie, sowie Praxis-Seminare und Demonstrationen zu physikalischen Möglichkeiten der modernen Ödem-Therapie.

Weiterlesen

Termine und Veranstaltungen

01. -03.03.19: Internationale Ganzheitsmedizinische Tage IGMEDT in Wien

Vom 01. bis 03. März 2019 finden im Europahaus in Wien unter dem Titel „Regulieren statt supprimieren als ganzheitsmedizinischer Ansatz“ die Internationalen Ganzheitsmedizinischen Tage IGMEDT statt. Wie in den Jahren zuvor werden namhafte Referenten aus dem In- und Ausland hochaktuelle Themen der modernen Ganzheitsmedizin präsentieren. Weiterlesen

Termine und Veranstaltungen

22.-23.02.19: Parasiten-Diagnostik und -Therapie in Bad Aibling

Am 22. und 23.02.2019 findet in der Klinik St. Georg, Bad Aibling ein Spezialseminar Diagnostik und Therapie von Parasiten mit Hr. Dr. Simon Yu, St. Louis/USA statt, einem anerkannten Spezialisten auf diesem Gebiet.

Die Diagnostik und Therapie von Parasiten als Ursache oder Folge von chronisch-degenerativen Erkrankungen ist relevanter als weithin angenommen. Auch herrscht auf dem Gebiet der Parasitologie große Unkenntnis sowohl in der Diagnostik als auch der Therapie. Weiterlesen

Termine und Veranstaltungen

26.01.19: 8. Bochumer Lymphtag

Unter dem Titel „Lymphologie und Chirurgie – Fluch oder Segen?“ (mehr …)
Termine und Veranstaltungen

18.-19.01.19: Praxisseminar in Salzburg: Bioidente Hormone

Am 18. und 19.01.19 wird Dr. med. Friedrich Douwes, Bad Aibling, beim Trendforum Salzburg das Praxisseminar Bioidente Hormone halten. Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf dem praktischen Einsatz bioidenter Hormone bei chronischen Erkrankungen und Anti-Aging. Zielgruppe der Spezialfortbildung sind insbesondere Ärztinnen und Ärzte für Allgemeinmedizin und alle Sonderfächer. Weiterlesen